header
Home
Vorstand
Allgemeine Sportgruppe
Faustball
Fußball
Gymnastik
Handball
Judo
Ringen
Rollkunstlauf
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Suche
Login
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
 
Home arrow Judo

Judo
Im Jahre 1968 wurde die Abteilung Judo der Betriebssportgemeinschaft "Empor Mitte" gegründet. Unter Leitung von Frank Herrmann und Trainer Jan Steiner entwickelte sich die Abteilung innerhalb kurzer Zeit zu einem Judostützpunkt der Stadt Dresden.

Judo ist ein Kampfsport mit vielfältigen Möglichkeiten, sich sinnvoll und aktiv in der Freizeit sportlich zu betätigen. Körperliche Fülle oder Zierlichkeit sind für den Judosport keine negativen Eigenschaften. Selbst die jüngsten unter den Kindern - der ideale Einstieg ist mit der ersten Klasse (6 bis 7 Jahre) - werden schnell bei uns mit integriert. Sie entwickeln schon sehr zeitig Selbstvertrauen, Mut und Kameradschaft. Der Drang zu Fairness wird gestärkt und Teamgeist wird geweckt.

Judo ist für Kinder und Jugendliche sowie für Männer und Frauen geeignet, egal welchen Alters. Ob Judoselbstverteidigung, Wettkampf oder Kata, jeder kann seine eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten entfalten.

Um das Training optimal zu gestalten, steht ständig ein hoch motiviertes und qualifiziertes Trainerteam zur Verfügung. Es ist stets bestrebt, mit seinem unermüdlichem Einsatz den Trainingsalltag abwechslungsreich und altersgerecht zu gestalten. Judo ist ein Freizeitvergnügen. Man kann den Sport als Training fürs Leben, als Freizeit- oder als Wettkampfsport sehen.

Trainingszeiten:
Die Trainingsstätte ist in der Sporthalle auf der Ginsterstraße 3 in Dresden-Gorbitz
Di. 17-18.30 Uhr
Do. 17-18.30 Uhr
Sa. 9-12 Uhr

Trainerteam:
Herr Andreas Garand (1. Kyu)
Frau Anita Garand (1. Kyu)
Gerhard Garand (4. Dan)

Trainingsassistenz:
Frau Mutschink (1. Kyu)

Ansprechpartner:
Frau Mutschink, Herr Garand
Tel.: (0351) 8438696

Internet: www.judoteam-dresdenmitte.de


 
© 2019 SV Dresden-Mitte 1950 e.V.